0451-599 88 638 lernraum@annettepenno.de

Was ist Lerncoaching im LernRAUM?

Als ich 2013 beschloss, meinen Job als Gymnasiallehrerin endgültig an den Nagel zu hängen und mich als Lerncoach selbstständig zu machen, war das in meinem Umfeld noch richtige Pionierarbeit. Wann immer ich meinen Plan offenbarte, ging es mit meinen Gegenübern in eine Runde fröhlich-verwirrter Vermutungen: „Verstehe … so was wie Nachhilfe, oder?“,  „Aha, das ist sicher was mit Kindern?“ oder auch „Du machst also was in Richtung Lernschwächen?“ Manchmal begegnet mir diese Unklarheit auch heute immer. Und weil mein klares gedankliches „Nein“, „Nein“ und „Nein“ als Antwort nicht weiterhilft, lege ich nun nach. Hier kommt die überfällige schriftliche Fixierung für das, was Lerncoaching im LernRAUM ist.

Erfolgsfähigkeiten trainieren

Lerncoaching ist ein fachunabhängiges mentales Training, das hilft, mit den passenden Strategien Hindernisse auf dem Weg zum Erfolg zu überwinden. Denn Lernen ist ein komplexer und sehr störanfälliger Prozess, wie wir alle wissen: „Boah, der Lehrer geht gar nicht! Wozu soll ich das denn lernen? Warum kann ich mir das auch nach der xten Wiederholung immer noch nicht merken? Bin ich eigentlich blöd? Das schaff ich nie.“ Daher brauchen wir bestimmte Kompetenzen, die leider weder mit der Einschulung bereits vorhanden sind, noch in der Schule richtig gelehrt werden – oder gar automatisch und selbstverständlich im Laufe der Lebens entwickelt werden! Deswegen tun wir genau das im LernRAUM: Wir trainieren diese Erfolgsfähigkeiten, um Widerstände und Stolperstellen aller Art bei Aufgaben des Lernens und Lebens überwinden zu können.

  • Wir finden und lösen Blockaden vor Prüfungen und Präsentationen
  • Wir beantworten die Sinnfrage und steuern uns durch Motivationshänger
  • Wir bauen Schüchternheit und Redehemmungen ab
  • Wir entdecken die eigenen Stärken und lassen sie für uns arbeiten
  • Wir entlarven hinderliche Denkmuster und setzen die Angst vor die Tür
  • Wir finden kreative und gehirngerechte Lösungen

Ganz ehrlich? Das macht ziemlich viel Spaß. Mir und meinen Klienten. Weil das Gefühl danach, wenn man etwas geschafft hat, von dem man vorher dachte, man packt es nicht, unbeschreiblich glücklich macht. F.A.N.T.A.S.T.I.S.C.H.

Persönlichkeit entwickeln

Daher ist Lerncoaching im LernRAUM nicht nur das großartige Mittel für größeren und planbareren Lernerfolg, sondern vor allem das: Persönlichkeitsentwicklung. Ich wollte einen Ort schaffen, an dem das vielbeschworene Lernen fürs Leben wirklich stattfinden kann. Wo das gelernt werden kann, was die Schule nicht tut:

  • wie wir gut mit unseren Gedanken und Gefühlen umgehen, damit wir weiterkommen statt festzustecken
  • wie wir mit uns im Reinen und es auch in Beziehung zu anderen sein können
  • wie wir die Weichen stellen fürs eigene Glück und unseren einzigartigen Beitrag in dieser Welt
  • wie wir uns selbst auf die Schliche kommen, dass wir die Lösungsideen, Haltungs- und Handlungsalternativen entdecken, die in uns schlummern

Lerncoaching im Lernraum ist daher so viel mehr als nur der Weg zur besseren Noten, zum gewünschten Abschluss oder der gewuppten Herausforderung. Lerncoaching im Lernraum ist Herzensbildung. Für starken Selbstwert, Überwinderkraft und Lebenssinn. Damit die Zukunft die bestmögliche wird. W.I.L.L.K.O.M.M.E.N!